Weihnachtsturnier und Hyundai Cup

Written by Published in Allgemein

Nach den Weihnachtsfeiertagen ist es wieder so weit. Die 49. Auflage unseres Weihnachtsturniers startet in der Wittenberger Stadthalle. Vom 27.12. bis zum 29.12. treten unsere Jugendteams in den verschiedenen Altersklassen  an. Den Anfang machen unsere jüngsten Handballer der F Jugend. Teams aus Belzig, Coswig und unseren Partnerschulen spielen ab 09.00 Uhr um den Sieg. Für die Schulmannschaften der GS Käthe Kolwitz und der GS Heinrich Heine wird es der erste Auftritt in der großen Halle. Ab 13.00 Uhr läuft dann das E-Jugend Turnier. Wie in den letzten Jahren wird auch in diesem Jahr ein hochkarätiges Teilnehmerfeld am Start sein. Teams vom SC Magdeburg, DHfK Leipzig, Gommern, BSV Magdeburg, Coswig, Belzig und Elbflorenz Dresden sorgen für Spannung. Am 28.12. ebenfalls um 09.00 Uhr geht es dann weiter mit der D Jugend männlich und weiblich. Dann treffen unsere drei Mannschaften u.a. auf Calbe, Frankfurt/Oder, Möckern und BSV Magdeburg. Ab Mittag greifen unsere C Jugend Teams ins Turniergeschehen ein. Mit dem HSV Wildau können wir einen neuen Turnierteilnehmer in Wittenberg begrüßen. Im weiblichen Bereich können wir Mannschaften u.a. aus Großenhain und Querfurt begrüßen. Am 29.12. gehen dann unsere großen Jungs an den Start. Ab 10.00 Uhr trifft unsere B-Jugend auf den Titelverteidiger Frankfurt/ Oder, Belzig, Biederitz, Eilenburg und Coswig. Ab 15.00 Uhr findet dann zum dritten Mal unser Männerturnier statt. Während bisher um den Pokal der Kfz Innung Wittenberg gespielt wurde, gibt es in diesem Jahr die erste Auflage des HYUNDAI Cups. Ausrichter ist das Autohaus Gänsicke in Wittenberg. Mit dem HSV Apolda aus der vierten Liga, dem MBSV Belzig, der SG Kühnau und dem Titelverteidiger SV GW erwarten wir spannende Spiele. Unser Organisationsteam um Maik und Anne Kathrin Pannicke freuen sich an den drei Tagen auf tolle Spiele, gute Stimmung und viele Zuschauer.

Uwe Kunert