Grün Weiß ist Landesleistungsstützpunkt

Written by Published in Allgemein

Am gestrigen Samstag war es endlich soweit. Die Jugendabteilung des SV Grün Weiß Wittenberg Piesteritz wurde durch den Landessportbund zum Landesleistungsstützpunkt berufen. Die Ehrung vor dem Männerspiel wurde durch die Vizepräsidentin des Kreissportbundes Katharina Louzek vorgenommen. Thomas Noack, der stellvertretende Abteilungsleiter, nahm die Ehrung entgegen. Durch die Berufung zum Landesleistungsstützpunkt erwachsen für unseren Verein eine Reihe Vorteile. Eine erweiterte Förderung für unsere Arbeit ist ein Aspekt. Gleichzeitig wollen wir die besseren Bedingungen auch dafür nutzen, um unsere Nachwuchsarbeit weiter zu verbessern und unter Mitarbeit der Stadtverwaltung die Trainingsbedingungen zu optimieren. Aber bevor die nächsten Aufgaben anstehen, möchte sich der Vorstand bei allen ehrenamtlichen Trainern für die bisher geleistete Arbeit bedanken. Ein weiterer Dank geht an alle Eltern, die unsere Kinder jedes Wochenende durch Sachsen Anhalt fahren und an alle Unterstützer, die mit ihrem Engagement einen Spielbetrieb erst möglich machen.

Uwe Kunert