Allgemein (325)

Daumendrücken für unsere Handballer

Geschrieben von

Am Mittwoch beginnt die Handball -WM in Ägypten. Zeit um mitzufiebern, haben wir dieses Jahr reichlich. Drücken wir also unseren Jungs ganz fest die Daumen und hoffen auf einen langen Verbleib im Turnier.

Neues von Grün Weiß

Geschrieben von

Der Spiel-und Trainingsbetrieb ruht. Zeit nochmal auf die turbulenten Ereignisse vor dem Lockdown zu schauen.

DER Aufreger für alle Handballfreunde, war der Ausfall des Spiels gegen Elbflorenz 2. Soviel Dinge sind im Vorfeld zusammen gekommen, es wurden soviel Sachen versäumt und am Ende gab es halt jemanden, der dankbar zugegriffen hat und mit zwei geschenkten Punkten aus der Stadthalle geschlichen ist.

Der von uns eingeschaltete Anwalt sah trotz aller Unregelmäßigkeiten und gefühlten Benachteiligungen keine Erfolgsaussichten für unseren Einspruch. Am Ende ist es auch eine Geldfrage. Bei 30% Erfolgsaussichten hätten wir es sicher versucht. Aber unter 5% stellt sich die Frage nicht.  

Einen fahlen Geschmack bekommt die Spielweigerung durch unsere Gäste, wenn man aus Quellen der MZ erfährt, dass die 1. Mannschaft aus Dresden auf die gleiche Weise schon Auswärtspunkte mitgenommen hat. Sicher nur Zufall.

Auch Zufall dass ein paar Gästespieler beim Auswärtsspiel in Wittenberg gefehlt haben…hat sicher auch nichts zu bedeuten. 

Als Fazit zu diesem Spiel kann man sagen, der Hallenboden war an diesem Tag sicher etwas rutschiger aber bespielbar. Wer sich 45 Minuten intensiv aufwärmt, kann auch im Anschluss spielen. Schade für unsere Mannschaft und für die vielen Zuschauer in der Halle.

Noch eine Info für unsere Dauerkarteninhaber. Die Dauerkarten behalten für die komplette Spielanzahl ihre Gültigkeit. Das heisst, sollte nur die Hinrunde gespielt werden, hat man in der neuen Saison für die fehlenden 8 Spiele freien Eintritt. Wird die Saison nicht weiter gespielt, ist die Dauerkarte für die nächste Saison gültig. 

Wir werden weiter hart daran arbeiten, dass unser erfolgreicher Weg noch nicht zu Ende ist, um noch ganz viele Jahre Spitzenhandball in der Stadthalle sehen zu können. 

Danke an alle Zuschauer und Unterstützer.

Handball für Wittenberg!!